Recht einfach wird aus einem entsprechend ausgestatteten Einzelplatz-System ein Mehrplatz-System mit einem Hauptrechner. Am Hauptrechner wird natürlich auch gearbeitet.

Hauptrechner

Dieser PC hält sämtliche für die Abrechnung relevanten Daten. Deshalb ist der PC an der Anmeldung wie ein kleiner Server auszulegen:

  • Windows 7 Professional oder 8.1 Pro
  • 2 Festplatten im RAID1-Verbund (Datenspiegelung) + zusätzliche Be- und Entlüftung
  • Tägliche Vollsicherung auf wechselnden Medien
  • Virenschutz, für den Fall, dass der PC Internetzugang hat
  • Lange Garantiezeit mit Vor-Ort-Service (z.B. 5 Jahre)

Mit entsprechenden Freigaben und Datenbanken versehen können bis zu 9 weitere PCs als Arbeitsstationen auf diesen Hauptrechner zugreifen.

 

Warum betreiben wir hier so einen Aufwand? Tut es nicht auch ein handelsüblicher Büro-PC für ein paar Hundert Euro als Hauptrechner?

Einfache Antwort. Nein, denn der Hauptrechner ist eigentlich schon die kostengünstige Variante. Normalerweise sollte ein gewerblich genutztes Netzwerk mit einem richtigen Server ausgestattet sein, schließlich basiert der Gewerbebetrieb darauf.

Mit diesem PC steht und fällt der Arbeitstag. Alle Arbeitsstationen die auf Daten vom Hauptrechner angewiesen sind funktionieren nicht richtig und können ihre Dienste nicht wie gewohnt anbieten.

Wenn dieser PC nicht funktioniert können Sie: 

  • Keine Versichertenkarten einlesen
  • Keine Patienteninformationen abrufen
  • Keine Rezepte oder Krankmeldungen drucken
  • Keine Leistungen eintragen
  • Keine Abrechnung erstellen

Deshalb ist es wichtig, einen Hauptrechner gut auszustatten und entsprechend zu sichern.

Festplattenspiegelung / RAID1
Eine zusätzliche Spiegel-Festplatte schützt vor dem Defekt einer Festplatte - der Praxisbetrieb kann ungestört weitergehen. Die defekte Festplatte wird in der Garantiezeit schnell und kostenlos bei Ihnen Vorort ausgetausch.

Datensicherung
Eine gute Datensicherung des gesamten Hauptrechners schützt System und Daten und sorgt bei versehendlichem Löschen von wichtigen Daten, fehlerhaften Updates oder bei Virenbefall vor längerfristigen Ausfällen.

Garantie mit Vor-Ort-Service
Der Vor-Ort-Service sorgt dafür, dass der PC innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen in Ihren Räumlichkeiten repariert wird.

Vorteile:

  • Kein zeitraubendes hin und herschicken des ganzen PCs
  • Ihre Daten verlassen Ihre Räumlichkeiten nicht
  • Nach der Reparatur sofort wieder einsatzbereit
  • Es entstehen keine weiteren Kosten

 

 

Free joomla templates by www.joomlashine.com
© 2006 - 2014 by Binder & Geck EDV-Service GbR, Weißenburg| Irrtümer, Änderungen und Druckfehler vorbehalten. 
Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer
zzgl. ab 6,90 EUR Versand bzw. verdandkostenfrei ab 200 Euro Warenwert
Anfahrtskosten: 0,50 EUR pro Kilometer
Spracherkennung - Diktiersoftware - digitales Diktatmanagement - Netzwerke - Praxislösungen - Schulungen